SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Leseprobe
November 3rd, 2013 by Flunkie

Leseprobe aus dem Buch “Etwas ist immer oder Erziehung ist was für Hunde”

 

Kopierer mit Aussicht oder Und was machen Ihre Kinder?

“Guck mal”, sagt der Knopf, “das Flunkie hat vergessen, den Kopierer auszuschalten!”

Lorchen natürlich gleich hin; das Kopiererdings brummt nämlich angenehm und ist immer schön warm. Netterweise hat das Flunkie auch noch den Deckel offengelassen, und drum hockt jetzt das Lorchen auf der Glasplatte und spielt Höhensonne.

Nun hat der der Knopf ja leider die Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches, und drum wird’s ihm schnell langweilig, dem Lorchen beim Hinternwärmen zuzusehen. Zuerst meckert er, dann zieht er sie am Schwanz, sie faucht, er hüpft auf den Kopierer, und plötzlich blitzt und rumpelt es, das Lorchen erstarrt zur Salzsäule, kriegt eine Bürste und flüchtet schimpfend unter das Sofa. Der Knopf fällt runter und bleibt im Papierkorb stecken und guckt ganz verstört, besonders, als der Kopierer ein Blatt mit einer Kopie von Lorchen’s Hintern ausspuckt und ihn am Ohr erwischt.

Und natürlich muss jetzt das Flunkie heimkommen…

Die Woche drauf trifft das Flunkie eine alte Schulkollegin namens Marianne, die sie gleich mal als erstes überfällt mit der Karriere vom Mann und der Yogaklasse  und dass der Sohn jetzt studiert und die Tochter heiratet, und sicher will das Flunkie Fotos sehen? Das Flunkie will nicht, ist aber zu höflich, und ausserdem versperrt die Marianne den Fluchtweg, und schon wedelt sie ihr mit Fotos von Sohn und Tochter und Ehemann vor’m Gesicht herum, und was denn das Flunkie so macht und was die Kinder?

Das Flunkie lächelt zuckersüss und sagt, also, der Jüngste hat’s sehr mit der Technik, und die Hannelore, die ist Fotomodell, und sicher will die Marianne Fotos sehen?

catfun_original

(c) 2013 Das Flunkie


Comments are closed

»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa